Festivalcheck: Kaltern Pop

von am 30. Oktober 2019

Sonne, Berge, Wein & neue Musik aus aller Welt – das ist das „Kaltern Pop Festival“ in Kaltern am See in Südtirol. Unsere Reporterin Franziska Klemm hat ihren Urlaub für den Festivalcheck einfach mal Ende Oktober auf das kleine & feine Musikereignis gelegt, was für viele Besucher den Abschluss der Festivalsaison ausmacht. Vom 24.-26. Oktober erklangen Stimmen und Klänge aus Europa und der Welt im kleinen Weinort Kaltern. Bands und Künstler spielten in Locations wie Weinmuseum, katholischem Vereinsheim, Weinkellern oder einer Schulaula – statt großer Headliner setzte das Organisationsteam darauf, musikalische Entdeckungen in verschiedensten Genres zu ermöglichen.

Im Festivalcheck hat Franziska Klemm versucht, Stimmen von Besuchern, Küstlern sowie Klänge einzufangen – zu hören am Samstag, dem 2. & Sonntag dem 3. November ab 16 Uhr bei „Uschis on Air“ oder hier online als Podcast.

Festivalcheck „kaltern Pop Fesival 2019

Im Bild: Im Festisaal Penegal auf dem Mendelpass kommen am Samstag Nachmittag viele Besucher & Künstler zusammen & starten dort eine musikalische Matinee.


Livestream

Wartburg-Radio 96,5

Current track
TITLE
ARTIST

Background