Audiothek – Sendungen

Am 1. April 1921 wurde aus dem durch die Kleinstaaterei geteilten Ort wieder eine gemeinsame Stadt. Was sich anhört wie ein Aprilscherz, ist aber keiner. Ortschronist von Ruhla, Detlef Fuhlrott, erzählt im Interview wie es damals dazu kam und was die Teilung der Stadt so mit sich brachte. Mehr Informationen zur Stadtgeschichte von Ruhla –>

„Früher hatten die Menschen Angst vor der Zukunft. Heute muss die Zukunft Angst vor den Menschen haben.“ (Werner Mitsch) „ Ist Demokratie selbstverständlich?“ – um diese Frage dreht sich ein Hörspiel des Wartburg-Radios, das mit Hilfe des Programmes „20×1000“ des Vereins Weimarer Republik e.v. umgesetzt werden konnte. In 20 Projekten fragen Interessierte fragen nach den […]

Am 15.02.2021 ehrte Creuzburg seinen großen Sohn Michael Praetorius mit einer musikalischen Abendandacht zu seinem 400. Todestag. Es erklangen geistliche Werke von Praetorius in kleiner Besetzung. (im Bild v.r.n.l.)Anna Fuchs-Mertens – Gesang/ChemballoJoachim Preß – GesangDr. Ulf Wellner – Cembalo/GesangTillmann Reinhold – Gambe/GesangAngela König – Gesang/Flöte Weitere Mitwirkende waren Pastorin Maria Breustedt, Marie Luise Senf, Brigitte […]



Livestream

Wartburg-Radio 96,5

Current track
TITLE
ARTIST

Background