Leitbild

Der Verein Offener Hörfunkkanal Eisenach e.V. hat sich der freiheitlich demokratischenGrundordnung und den Grundsätzen des Landesrundfunkgesetzes Thüringen verpflichtet.

Das Wartburg-Radio sendet ein abwechslungsreiches, informatives sowie unterhaltsames Programm von Menschen aus der Region für Menschen in der Region.

Das Programm ist authentisch und soll den Radiomachern Spaß bei der Umsetzung machen. Radiomacher, Verein und Personal verstehen sich als „Community“, die gemeinsam Inhalte umsetzt, in regen Austausch tritt und voneinander lernt.

Das Programm versteht sich als Ergänzung zu den klassischen Medien, dient dazu Themen inhaltlich aufzugreifen, die woanders keinen oder nur wenig Platz finden und diese sollen in angemessener Qualität umgesetzt werden.

Alle Zielgruppen können und sollen zu Wort kommen (Kinder, Jugendliche, Erwachsene, politische, gesellschaftliche oder religiöse Gruppen und Initiativen, Menschen mit Migrationshintergrund, Menschen mit Einschränkungen usw.).

Das Wartburg-Radio ist ein Experimentierfeld für aktuelle und zukünftige Medienmacher.

Es soll keine Einbußen der inhaltlichen Qualität zugunsten der Quantität geben.

Gegenüber undemokratischen Tendenzen, die der freiheitlich demokratischen Grundordnung widersprechen, grenzen wir uns ab und wirken diesen aktiv entgegen.



Livestream

Wartburg-Radio 96,5

Current track
TITLE
ARTIST

Background