Klangforscher aus Geisa gewinnen den „Kompass-Preis“ in Bronze

von am 6. Dezember 2018

Das gesamte Radio-Team gratuliert  der Klasse 9 b der Rhön Ulstertal Schule aus Geisa zum „Bronzenen Kompass“ 2018! Mit ihrem Audioprojekt „Geisa gestern, heute und morgen“ konnten die Jungs und Mädels in der Kategorie „Bestes Medienprojekt mit Kindern & Jugendlichen bis 14 Jahren“ die Jury überzeugen & machten den Dritten Platz auf dem Siegertreppchen klar. Die klangvolle Reise durch die Geschichte von Geisa entstand beim Klangforscher – Projekt 2017 von der Stiftung Zuhören in Kooperation mit dem Wartburg-Radio. Nach einem schönen Tag und der Preisverleihung im Zeiss-Planetarium Jena, organisiert von der Thüringer Landesmedienanstalt, fuhren die „Klangforscher“ mit einem Preisgeld von 500 Euro nach Hause! Wir gratulieren auch allen anderen Preisträgern!!! Den Beitrag gibts nochmal im Werkstattradio am 10. Dezember um 17 Uhr zu hören! Weitere Infos zur Preisverleihung und den anderen Projekten, die ausgezeichnet wurden, finden sich Hier!

Fotos: RS Geisa/Nicklich


Livestream

Wartburg-Radio 96,5

Current track
TITLE
ARTIST

Background