Auf dem Jakobsweg mit Uta Lapp

von am 19. November 2018

Uta Lapp, Vorsitzende des Schwerhörigenvereins Eisenach, hat das Fernweh gepackt – Ende Mai 2018 wanderte sie gemeinsam mit Gleichgesinnten von Porto nach Santiago de Compostela auf dem „Camino Portugues“, auch bekannt als Jakobsweg. Insgesamt 250 Kilometer legte sie gemeinsam mit ihrer Gruppe zurück und erlebte unterwegs so manch Spannendes, Kurioses & auch Emotionales. Am Mittwoch, den 21. November um 16 Uhr berichtet sie Franziska Klemm vom Wartburg-Radio von ihrer Wanderung. Seien Sie gespannt!

Im Bild (Wartburg-Radio):

Uta Lapp zeigt im Studio ihren Pilgerpass & Mitbringsel vom Jakobsweg.


Livestream

Wartburg-Radio 96,5

Current track
TITLE
ARTIST

Background