Music creates water

von am 29. März 2019

Kann Musik etwas Gutes bewirken & weltweit für sauberes Wasser sorgen? Sie kann!

Rund um den Weltwassertag am 22. März 2019 gab es eine besondere Konzertaktionswoche in vielen Ländern. Vom 15. bis 25. März spielten Newcomer und Headliner pro bono für sauberes Trinkwasser weltweit. Ihre Mission: GEMEINSAM LAUT FÜR WASSER. Wartburg-Radio Reporterin Franziska Klemm besuchte ein Sofakonzert mit der Singer-Songwriterin Fee. im benachbarten Hessen & berichtet in einer Reportage davon, wie ein Konzert beim Brunnenbau in Äthiopien untertsützen kann.

Musiker Fee. (Mitte) & ihre Fans beim Sofa-Konzert in für sauberes Wasser (Julia Reisinger)

Gemeinsam mit Sofaconcerts und Viva con Agua wurden die Konzerte organisert – Viva con Agua ist ein internationales Netzwerk von Menschen und Organisationen, das sich für den sicheren Zugang zu sauberem Trinkwasser und sanitärer Grundversorgung einsetzt. Viva con Agua wird seit über 13 Jahren von mehr als 15.000 ehrenamtlichen Supportern, darunter auch Künstler und Musiker, über Ländergrenzen hinaus getragen. Alle vereint die Vision „WASSER FÜR ALLE – ALLE FÜR WASSER“.

Die Reportage wird am Freitag, dem 29. 03. 2019 um 15.40 Uhr gesendet auf UKW 96,5 oder via Stream auf www.wartburgradio.com. Außerdem kann Sie hier direkt nachgehört werden:

Fotos: Julia Reisinger Fotografie

 


Continue reading

Livestream

Wartburg-Radio 96,5

Current track
TITLE
ARTIST

Background