Lutz Diener im Gespräch: Der Ermittler, Analyst und Autor Maximilian Mitera

von am 23. Februar 2024

Von Eisenachs Gassen zum Geheimdienst und darüber hinaus: Maximilian Mitera enthüllt seine Welt im Wartburg-Radio. Moderator Lutz Diener hat den Ermittler, Analysten und Autor ins Studio eingeladen und präsentiert ein außergewöhnliches Interview. Maximilian Mitera stammt ursprünglich aus Eisenach. Sein Lebensweg hat ihn von den historischen Straßen dieser Stadt, über die Herausforderungen der organisierten Kriminalität und die Geheimnisse des Nachrichtendienstes, bis hin zur Welt der Literatur geführt. Als aktiver Polizeibeamter, ehemaliger Analyst bei den Nachrichtendiensten und nun erfolgreicher Autor, verbindet Mitera seine vielfältigen Erfahrungen, um Einblicke in die Komplexität unserer Zeit zu geben.

Maximilia Mitera (links) im Gespräch mit Lutz Diener vom Wartburg-Radio

Im Gespräch mit Lutz Diener teilt Mitera nicht nur Geschichten aus seiner Jugend und den Einfluss des Mauerfalls auf sein Leben, sondern auch, wie er die „ROMI-Methode“ entwickelte, um proaktiv gegen Bedrohungen vorzugehen. Seine Bücher, darunter „Die ROMI-Methode: Einschreiten bevor es zu spät ist“ und „Geheime Zukunft: Was Sie über Veränderungen in der Welt wissen sollten“, sowie die neueste Kurzgeschichte „Warten auf Elon“, zeigen Miteras Engagement, komplexe Themen einem breiten Publikum zugänglich zu machen.

Der Autor sagt von sich selbst: „Meine Reise ist eine Inspiration für alle, die verstehen möchten, wie individuelle Erfahrungen und berufliche Wege nicht nur persönlich bereichern, sondern auch gesellschaftlich bedeutsam sein können. Meine Geschichten und Einsichten bieten wertvolle Lektionen über die Verflechtungen von Vergangenheit, Gegenwart und Zukunft“.

Der Talk wird zu folgenden Terminen ausgestrahlt:

  • Dienstag, 27. Februar von 17 – 19 Uhr
  • Donnerstag, 7. März von 16 – 18 Uhr
Ermittler, Analyst und Autor Maximilian Mitera

Nach der Erstausstrahlung ist die Sendung eine Woche lang in unserer Audiothek zu hören. Moderator Lutz Diener möchte mit seiner Sendung tiefer in das Leben eines Eisenachers eintauchen, dessen Wirken weit über die Grenzen seiner Heimatstadt hinausgeht.

Für weitere Informationen zu Maximilian Mitera besuchen Sie bitte www.romi-methode.de oder folgen Sie ihm auf https://www.linkedin.com/in/maximilianmitera/.

Text: F.Klemm/M. Mitera/L.Diener

Bild: M. Mitera/F.Klemm


Current track

Title

Artist